Antike Christliche Apokryphen in Deutscher Ubersetzung: I. Band in Zwei Teilbanden: Evangelien Und Verwandtes 7. Auflage Der Von Edgar Hennecke Begrundeten Und Von Wilhelm Schneemelcher Fortgefuhrten Sammlung Der Neutestamentlichen Apokryphen Andreas Heiser

ISBN: 9783161499517

Published: December 31st 2012

Paperback

1468 pages


Description

Antike Christliche Apokryphen in Deutscher Ubersetzung: I. Band in Zwei Teilbanden: Evangelien Und Verwandtes 7. Auflage Der Von Edgar Hennecke Begrundeten Und Von Wilhelm Schneemelcher Fortgefuhrten Sammlung Der Neutestamentlichen Apokryphen  by  Andreas Heiser

Antike Christliche Apokryphen in Deutscher Ubersetzung: I. Band in Zwei Teilbanden: Evangelien Und Verwandtes 7. Auflage Der Von Edgar Hennecke Begrundeten Und Von Wilhelm Schneemelcher Fortgefuhrten Sammlung Der Neutestamentlichen Apokryphen by Andreas Heiser
December 31st 2012 | Paperback | PDF, EPUB, FB2, DjVu, AUDIO, mp3, RTF | 1468 pages | ISBN: 9783161499517 | 6.35 Mb

English summary: Apocrypha are texts that either have the form of biblical texts which became canonical, tell stories about characters in the so called canonical biblical texts or convey the words spoken by these characters. The edition, established by Edgar Hennecke (1865-1951), which was continued by Wilhelm Schneemelcher (1914-2003), is now going to be published in a completely revised seventh edition with many new and formerly unpublished texts.

Since it is difficult to isolate those texts among the Christian Apocrypha which refer to the - now canonical - New Testament, this work will include all Christian Apocrypha that were written until the eighth century. It is thus entitled Ancient Christian Apocrypha in a German Translation and will be published in three volumes. German description: Apokryphen sind Texte, die die Form kanonisch gewordener biblischer Schriften aufweisen oder Geschichten uber Figuren kanonisch gewordener biblischer Schriften erzahlen oder Worte solcher Figuren uberliefern.

Sie sind Ausdruck christlicher Frommigkeit und haben Theologie wie bildende Kunst tief beeinflusst.Die bekannteste deutsche Sammlung dieses Materials ist die erstmals 1904 veroffentlichte Handausgabe der Neutestamentlichen Apokryphen, die auf Edgar Hennecke (1865-1951) zuruckgeht und dann von Wilhelm Schneemelcher (1914-2003) herausgegeben wurde. Sie erscheint nun in einer komplett neubearbeiteten und um viele Texte erganzten siebenten Auflage und enthalt alle nicht kanonisch gewordene Evangelienliteratur und Verwandtes aus der Antike, auch neue Texte aus der islamischen Uberlieferung, das Judasevangelium und das unbekannte Berliner Evangelium.

Da sich die Schriften, die sich auf das kanonisch gewordene Neue Testament beziehen, nur schwer aus den christlichen Apokryphen isolieren lassen, wird das Werk jetzt alle christlichen Apokryphen bis zum achten Jahrhundert umfassen.

Es tragt daher den Titel Antike christliche Apokryphen in deutscher Ubersetzung (AcA) und erscheint in drei Banden. Mit Beitragen von: Hans-Gebhard Bethge, Wolfgang A. Bienert, Johanna Brankaer, Bogdan Burtea, Friedmann Eissler, Hans Forster, Jorg Frey, Wolf-Peter Funk, Peter Gemeinhardt, Judith Hartenstein, Otfried Hofius, Maria Josua, Ursula Ulrike Kaiser, Thomas J. Kraus, Christoph Markschies, Helmut Merkel, C. Detlef G.

Muller (+), Peter Nagel, Tobias Nicklas, Silvia Pellegrini, Silke Petersen, Uwe-Karsten Plisch, Stanley E. Porter, Wendy J. Porter, Sigfried G. Richter, Monika Schartl, Hans-Martin Schenke (+), Jens Schroter, Josef Tropper, Markus Vinzent, Jennifer Wasmuth, Ansgar Wucherpfennig, Gregor Wurst



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Antike Christliche Apokryphen in Deutscher Ubersetzung: I. Band in Zwei Teilbanden: Evangelien Und Verwandtes 7. Auflage Der Von Edgar Hennecke Begrundeten Und Von Wilhelm Schneemelcher Fortgefuhrten Sammlung Der Neutestamentlichen Apokryphen":


garyjordanphotographer.com

©2014-2015 | DMCA | Contact us